Franz Reschke Landschaftsarchitektur

Archiv

12/2018

Haalplatz und Unterwöhrd

Schwäbisch Hall

1. Preis
Am 06.12.2018 tagte in Schwäbisch Hall die Jury für den freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb 'Haalplatz und Unterwöhrd'. Unser Entwurf, in Zusammenarbeit mit Anselm von Held Lichtplanung, wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Alle Wettbewerbsbeiträge sind vom 07.12. bis zum 11.12.2018 im Zeughaussaal (Rosenbühl 14, Schwäbisch Hall) und vom 20.12. bis zum 30.12. in der Hospitalkirche Schwäbisch Hall zu sehen. Die Ausstellung ist jeweils von 12-18 Uhr geöffnet.
Link zur Wettbewerbsseite
11/2018

'Aus dem nähkästchen'

Stuttgart

Vortrag
Am Dienstag den 27.11.2018 hält Franz Reschke einen Vortrag am Städtebau-Institut der Universität Stuttgart im Rahmen der Vortragsreihe 'Aus dem Nähkästchen'.
Diese findet mittlerweile zum dritten Mal im Rahmen des Pflichtprojektes Stadt und Landschaft für die Architekten im 3. Semester statt. Weitere Referenten sind Stephan Schwarz / ISSS und Sandro Ruiu / haascookzemmrich.
11/2018

Geschichtsparks Feste Franz und Fort Asterstein

Koblenz

Spatenstich
An den beiden Standorten Feste Franz und Fort Asterstein, beide Bestandteil der Großfestung Koblenz, entstehen in den nächsten Jahren zwei öffentliche Geschichtsparks. Der offizielle Spatenstich für den ersten Bauabschnitt an beiden Standorten findet am Freitag den 23.11. um 15.30 Uhr im Vorfeld des Reduit des Fort Asterstein statt. Das Projekt wurde im Rahmen des Bundesprogramms 'Nationale Projekte des Städtebaus' gefördert. Es spricht der Koblenzer Oberbürgermeister David Langner.
Link zur Projektseite
10/2018

Quartierpark Seebach

Zürich

2. Preis
Am 21.08.2018 tagte in Zürich die Jury für den Realisierungswettbewerb 'Quartierpark Thurgauer Straße'. Unser Entwurf wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet. Sämtliche Projekte sind ab Dienstag, 30. Oktober bis Freitag, 9. November 2018 im 'airgate' (Thurgauerstrasse 40, Zürich-Leutschenbach) ausgestellt.
10/2018

Südallee

Koblenz

Anerkennung
Am 19.10.2018 tagte die Jury für den freiraumplanerischen Wettbewerb "Südallee Koblenz". Unser Entwurf wurde mit einer Anerkennung ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Anselm von Held Lichtplanung und Freie Planungsgruppe Berlin.
09/2018

Braugoldareal

Erfurt

Engere Wahl
Am 13.09.2018 tagte die Jury für den Realisierungswettbewerb 'Braugoldareal Erfurt'. Der Entwurf, entstanden in Zusammenarbeit mit Bayer Uhrig Architekten und Schulz & Schulz Architekten, war dabei in der "Engeren Wahl" des Preisgerichtes und belegte den 4. Rang.
09/2018

Platz der Luftbrücke

Berlin

2. Preis
Am 04.09.2018 tagte die Jury für den freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb 'Platz der Luftbrücke'. Unser Entwurf wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet.
Link zur Wettbewerbsseite
07/2018

Volmepark

Kierspe

Sommer 2018
Der 2017 eröffnete Volmepark in Kierspe wurde vor kurzem durch den Fotografen Marc Leppin dokumentiert. Eine Zusammenstellung der Bilder ist auf der Projektseite zu finden.
Link zur Projektseite
05/2018

INTEGRIERTE SEKUNDARSCHULE MAHLSDORF

Berlin-Mahlsdorf

BAUBEGINN
Der Baubeginn für die Integrierte Sekundarschule in Berlin-Mahlsdorf ist erfolgt. Gegenwärtig finden vorbereitend umfassende Geländemodellierungen statt. Die Fertigstellung des Hochbaus und der Freianlagen ist im Sommer 2019 geplant.
Link zur Projektseite
04/2018

Altstadt Lüdenscheid

Lüdenscheid

1. Preis
Am 27.04.2018 tagte in Lüdenscheid die Jury für den freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb 'Altstadt Lüdenscheid'. Unser Entwurf wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Alle Wettbewerbsbeiträge sind vom 05.05. bis zum 26.05.2018 in der Stadtbücherei Lüdenscheid zu sehen. Am Tag der Städtebauförderung, Samstag dem 05.05., findet eine feierliche Stunde zur Ausstellungseröffnung und Preisverleihung statt.
Link zur Wettbewerbsseite
04/2018

Schillerplatz und Remsanlagen

Lorch/Württemberg

IN UMSETZUNG
Der erste Bauabschnitt 'Remsgarten' im Rahmen des Projektes Schillerplatz und Remsanlagen in Lorch (Württemberg) läuft seit dem Herbst 2017. Gegenwärtig sind die Pflasterarbeiten in vollem Gange. Im kommenden Frühsommer werden die Arbeiten für den zweiten Bauabschnitt 'Schillerplatz' starten. Ziel ist die Fertigstellung zur Remstal Gartenschau im Jahr 2019.
Link zur Projektseite
04/2018

Marktplatz

Neustadt an der Orla

2. Preis
Am 11.04.2018 tagte in Neustadt an der Orla die Jury für den freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb 'Marktplatz Neustadt an der Orla'. Unser Entwurf wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet.
03/2018

Stadtquartier Benrath

Düsseldorf

3. Preis
Am 21.03.2018 tagte in Düsseldorf die Jury für den städtebaulichen und freiraumplanerischen Ideenwettbewerb "Entwicklung des Areals südlich der Hildener Straße". Unser Entwurf wurde mit dem 3. Preis ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Stadt Land Fluss Städtebau und Stadtplanung.
02/2018

Gedenkort Viehauktionshalle

Weimar

3. Preis
Am 15.02.2018 tagte die Jury für den "Nichtoffenen freiraumplanerischen und künstlerisch-gestalterischen Realisierungswettbewerb für einen Gedenkort zur Deportation der Thüringer Juden am Standort der ehemaligen Viehauktionshalle in Weimar". Unser Entwurf wurde mit dem 3. Preis ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Studio Sophie Jahnke.
Link zur Wettbewerbsseite
01/2018

DA! - ARCHITEKTUR IN UND AUS BERLIN

BERLIN

AUSSTELLUNG
Am 09.03.2018 findet die Eröffnung der Ausstellung "da! - Architektur in und aus Berlin" im Stilwerk in Berlin-Charlottenburg statt. Unser Projekt Gedenkort Synagogenplatz Lviv wird als eine von insgesamt 66 ausgewählten Arbeiten zu sehen sein. Die Ausstellung ist bis zum 07.04.2018, von Montag bis Samstag, von 8 bis 20 Uhr, geöffnet.
Weitere Informationen sind auf der Website der Berliner Architektenkammer abrufbar.
01/2018

Winkelriedplatz

Basel

1. Preis
Am 17.11.2017 tagte die Jury für den offenen Realisierungswettbewerb zur Umgestaltung des Winkelriedplatzes in Basel. Unser Entwurf wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet.
Sämtliche Projektvorschläge sind vom 11. bis 20.01.2018 im Gundeldinger Feld (Theatersaal der Medien- und Theaterfalle an der Dornacherstrasse 192) zu sehen. Die Ausstellung ist montags bis freitags von 16 bis 19 Uhr und am Wochenende von 10 bis 13 Uhr geöffnet.
Link zur Wettbewerbsseite
12/2017

Weihnachten und Neujahr

Berlin

Ferien 22.12.2017 - 02.01.2018
Wir bedanken uns bei allen Kollegen und Auftraggebern für die Zusammenarbeit in 2017. Wir wünschen ein frohes und entspanntes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2018.
12/2017

Erweiterung der Fürstabt-Gerbert-Schule

St. Blasien

ANERKENNUNG
Am 15.12.2017 tagte die Jury für den Realisierungswettbewerb "Erweiterung der Fürstabt-Gerbert-Schule" in St. Blasien. Der Entwurf, entstanden in Zusammenarbeit mit Jan Derveaux Architektur und Rimpau & Bauer Architekten, wurde mit einer Anerkennung ausgezeichnet.
11/2017

Schulfreiräume Konrad-Wolf-Straße und Sewanstraße

Berlin-Lichtenberg

Zuschlag
Im Rahmen des Verhandlungsverfahrens für die Planung zweier Grundschulen an den Standorten Sewanstraße und Konrad-Wolf-Straße in Berlin-Lichtenberg wurde unserer Arbeitsgemeinschaft mit NKBAK Architekten, Bollinger+Grohmann Ingenieuren und Ecotec Ingenieuren am 02.11.2017 der Zuschlag erteilt.
09/2017

Schillerplatz und Remsanlagen

Lorch/Württemberg

Baubeginn
Der Baubeginn für die Umgestaltung des Schillerplatzes und der Remsanlagen in Lorch ist erfolgt. Die Fertigstellung ist im Frühjahr 2019 zur Interkommunalen Gartenschau im Remstal geplant.
Link zur Projektseite
09/2017

Kirchring

Neuenkirchen

3. Preis
Am 26.09.2017 tagte in Neuenkirchen die Jury für den freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb 'Kirchring und Umfeld St. Anna'. Unser Entwurf wurde mit dem 3. Preis ausgezeichnet.
08/2017

Südöstlicher Petersberghang

Erfurt

1. Preis
Am 17.08.2017 tagte in Erfurt die Jury für den freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb 'Erschließung des südöstlichen Petersberghanges'. Unser Entwurf wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet.
08/2017

Friedrich-Ebert-Platz

Remscheid

2. Preis
Am 01.08.2017 tagte die Jury für den Realisierungswettbewerb 'Friedrich-Ebert-Platz' in Remscheid. Unser Entwurf wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Freie Planungsgruppe Berlin GmbH, Jan Derveaux Architektur und Rimpau & Bauer Architekten.
07/2017

Landschaftspark Freiham

München

2. Preis
Am 30.06.2017 tagte in München die Jury für den freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb 'Landschaftspark Freiham'. Unser Entwurf wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet.
Link zur Wettbewerbsseite
06/2017

Volmepark

Kierspe

Eröffnung
Am 21.07.2017 findet um 12 Uhr die offizielle Eröffnung des Volmeparks in Kierspe statt. Im Anschluss veranstaltet die Stadt Kierspe ab 13.30 Uhr ein Bürgerfest.
Link zur Projektseite
06/2017

Willy-Brandt-Platz

Gütersloh

2. Preis
Am 20.06.2017 tagte die Jury für den städtebaulich-freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb 'Bahnhofsumfeld und Willy-Brandt-Platz' in Gütersloh. Unser Entwurf wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Freie Planungsgruppe Berlin GmbH.
05/2017

Hafenplatz und Festplatz

Leverkusen-Hitdorf

3. Preis
Am 17.05.2017 tagte die Jury für den nichtoffenen Realisierungswettbewerb zur Umgestaltung des Hafenplatzes und des Festplatzes in Leverkusen-Hitdorf. Unser Entwurf wurde mit dem 3. Preis ausgezeichnet.
05/2017

Rahmenkonzeption öffentlicher Raum Altstadt Spandau

Berlin-Spandau

Tag der Städtebauförderung
Am Samstag den 13.05.2017 werden im Rahmen des Tages der Städtebauförderung erste Arbeitsergebnisse der gemeinsam mit Gruppe Planwerk Stadtplanern und Hoffmann-Leichter Ingenieuren bearbeiteten "Rahmenkonzeption Öffentlicher Raum Altstadt Spandau" vorgestellt und diskutiert. Das Projekt des städtebaulichen Denkmalschutzes umfasst die barrierefreie Umgestaltung der Straßenräume, mögliche Standorte für Märkte und Gastronomie sowie eine Neuordnung des fahrenden und ruhenden Verkehrs. Die Veranstaltung findet von 12.00 bis 15.00 Uhr in der Altstadt Spandau, Marktplatz / Ecke Breite Straße statt.
Mehr Informationen auf der Website zum Tag der Städtebauförderung
04/2017

Synagogenplatz

Lviv / Ukraine

Planungsbeginn
Seit März 2017 bearbeiten wir die Planung für den zweiten Bauabschnitt des Gedenkortes 'Synagogenplatz' in Lviv / Ukraine auf Grundlage unseres Wettbewerbsentwurfes von 2010. Der erste Bauabschnitt im Umfeld der ehemaligen Synagoge 'Goldene Rose' sowie der ehemaligen Toraschule 'Beth Hamidrash' wurde im September 2016 eröffnet.
Link zur Projektseite
04/2017

Grossfestung koblenz

Koblenz

1. Preis
Am 05.04.2016 tagte die Jury für den nicht-offenen Realisierungswettbewerb mit Ideenteil 'Großfestung Koblenz'. Unser Entwurf wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet.
Die Wettbewerbsbeiträge werden in einer Ausstellung vom 08.04. - 15.04.2017 jeweils von 9-17 Uhr in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz präsentiert.
Link zur Wettbewerbsseite
03/2017

Moselblick

Zeltingen-Rachtig

2. Preis
Am 03.03.2017 tagte die Jury für den Realisierungswettbewerb 'Rastanlage Moselblick' in Zeltingen-Rachtig. Unser Entwurf wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Jan Derveaux Architektur und Rimpau & Bauer Architekten sowie Freie Planungsgruppe Berlin GmbH und Studio Sophie Jahnke. Die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten erfolgt im Bürgerhaus 'Kelterhaus Schorlemer' vom 10.03. – 16.03.2017, werktags von 16:00 bis 19:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr.
03/2017

Schulcampus

Berlin-Mahlsdorf

Zuschlag
Im Rahmen des Verhandlungsverfahrens für die Planung der Integrierten Sekundarschule in Berlin-Mahlsdorf wurde unserer Arbeitsgemeinschaft mit NKBAK Architekten, Bollinger+Grohmann Ingenieuren und Ecotec Ingenieuren am 06.03.2016 der Zuschlag für die weitere Planung erteilt.
02/2017

Feuerwehr und Bauhof

Metzingen

2. Preis
Am 22.02.2017 tagte die Jury für den Realisierungswettbewerb 'Feuerwehr und Bauhof Metzingen'. Der Entwurf unserer Arbeitsgemeinschaft mit Jan Derveaux Architektur und Rimpau & Bauer Architekten wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet.
02/2017

da! - Architektur in und aus Berlin

Berlin

Ausstellungseröffnung
Am 10.03.2017 um 20 Uhr findet die Eröffnung der Ausstellung "da! - Architektur in und aus Berlin" im Stilwerk in Berlin-Charlottenburg statt. Die Ausstellung ist bis zum 8. April 2017, von Montag bis Samstag, von 8-20 Uhr, geöffnet. Unser Projekt Marktplatz Bad Lippspringe wird als eine von insgesamt 68 ausgewählten Arbeiten zu sehen sein.
Weitere Informationen sind auf der Website der Berliner Architektenkammer abrufbar.
12/2016

EU Mies Award

Barcelona

Nominierung
Das im September dies Jahres fertiggestellte Projekt "Gedenkort Synagogenplatz" in Lviv/Ukraine wurde zusammen 355 weiteren Projekten aus ganz Europa für den "European Union Prize for Contemporary Architecture – Mies van der Rohe Award" nominiert. In Zusammenarbeit mit Studio Sophie Jahnke.
Mehr Informationen auf der Website des EU Mies Award
12/2016

Rümelinsplatz

Basel

1. Preis
Am 6.12.2016 tagte die Jury für den offenen Realisierungswettbewerb zur Umgestaltung des Rümelinsplatzes in Basel. Unser Entwurf wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet.
Link zur Wettbewerbsseite
12/2016

Dorfplatz

Greimerath

3. Preis
Am 08.12.2016 tagte die Jury für den offenen Realisierungswettbewerb zur Umgestaltung des Dorfplatzes in Greimerath. Unser Entwurf wurde mit dem 3. Preis ausgezeichnet.
11/2016

Landschaftspark Freiham

München

Preisgruppe
Am 28.10.2016 tagte die Jury für den zweistufigen landschafts- und freiraumplanerischen Wettbewerb für den Landschaftspark Freiham in München. Unser Entwurf erhielt einen von sechs gleichrangigen Preisen und wurde für die zweite Wettbewerbsstufe ausgewählt. Die Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse findet ab Montag den 07.11. 2016 in der Halle des Technischen Rathauses in der Friedenstraße 40 in München statt.
Weitere Informationen zum Wettbewerb sind auf der Website des Baureferats der Stadt München abrufbar.
10/2016

Reininghauspark

Graz

2. Preis
Am 05.10.2016 tagte die Jury für den zweiphasig offenen Realisierungswettbewerb zur Neugestaltung des Reininghausparks in Graz. Unser Entwurf wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet.
Link zur Wettbewerbsseite
09/2016

Außenanlagen Van-de-Velde-Bauten

Weimar

2. Preis
Am 28.09.2016 tagte die Jury für den freiraumplanerischen Wettbewerb zur Umgestaltung der 'Außenanlagen der Van-de-Velde-Bauten' auf dem Campus der Bauhaus-Universität Weimar. Unser Entwurf wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet.
Link zur Wettbewerbsseite
09/2016

Campingplatz Enz

Dornbirn / Österreich

2. Preis
Am 15.09.2016 tagte in Dornbirn die Jury für den Realisierungswettbewerb 'Campingplatz Enz'. Unser Entwurf wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Querformat ZT GmbH Architektur, Dornbirn.
09/2016

Synagogenplatz

Lviv / Ukraine

ERÖFFNUNG
Am 04.09.2016 fand die feierliche Eröffnung des ersten Bauabschnittes des Gedenkortes Synagogenplatz im jüdischen Viertel der historischen Innenstadt von Lviv statt. Die Veranstaltung fand im Rahmen der 'European Days of Jewish Culture' statt und wurde durch ein Symposium und Workshops ergänzt.
Link zur Projektseite
07/2016

Quartiersmitte Lincoln-Siedlung

Darmstadt

1. Preis
Am 06.07.2016 tagte in Darmstadt die Jury für den freiraumplanerischen und hochbaulichen Realisierungswettbewerb 'Quartiersmitte Lincoln-Siedlung'. Unser Entwurf wurde mit dem 1. Preis für den Quartierspark- und platz sowie dem 4. Preis für den Bereich Quartiersschule und Freianlagen ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Herbert Hussmann Architekten.
07/2016

Gartenschau

Eppingen

3. Preis
Am 01.07.2016 tagte die Jury für den freiraumplanerischen Wettbewerb Gartenschau Eppingen 2021. Unser Entwurf wurde mit dem 3. Preis ausgezeichnet. Vom 06.07. bis 10.07. werden alle Arbeiten in der Eppinger Stadthalle ausgestellt.
06/2016

Synagogenplatz

Lviv

Eröffnung
Am 04.09.2016 findet die Eröffnung des ersten Bauabschnittes des Gedenkortes im jüdischen Viertel der historischen Innenstadt von Lviv statt. Die Veranstaltung wird im Rahmen der 'European Days of Jewish Culture' mit dem Schwerpunkt 'Jewish languages' stattfinden und durch ein Symposium ergänzt. Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen.
Link zur Projektseite
06/2016

Volmepark

Kierspe

Baubeginn
Der Baubeginn für den Volmepark in Kierspe ist erfolgt. Die Fertigstellung ist für Ende 2016 geplant.
Link zur Projektseite
03/2016

Neustädter Kirchplatz

Einbeck

ein 3. Preis
Am 10.03.2016 tagte die Jury für den freiraumplanerischen Wettbewerb zur Umgestaltung des Neustädter Kirchplatzes in Einbeck. Unser Entwurf wurde mit einem von zwei 3. Preisen ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Freie Planungsgruppe Berlin und mit Beratung durch Jan Derveaux Architekt und Anselm von Held Lichtplanung.
02/2016

Südschnellweg

Hannover

ein 1. Preis
Am 10.02.2016 tagte in Hannover die Jury für den städtebaulichen, verkehrs- und freiraumplanerischen Ideenwettbewerb "Südschnellweg Hannover". Unser Entwurf wurde mit einem von zwei 1. Preisen ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Stadt Land Fluss Städtebau und Stadtplanung und Hoffmann-Leichter Ingenieure.
Link zur Wettbewerbsseite
02/2016

Bundesdruckerei Campus Nord

Berlin

2. Preis
Am 03.02.2016 tagte die Jury für den freiraumplanerisch-hochbaulichen Wettbewerb "Bundesdruckerei Berlin, Campus Nord". Unser Entwurf wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Jan Derveaux Architekt und Rimpau & Bauer Architekten. Beratung durch Anselm von Held Lichtplanung und Ingenieurbüro Obermeyer (Wasserbau). Auf Wunsch des Auslobers werden keine Bilder zum Wettbewerbsentwurf veröffentlicht.
12/2015

Gästehaus Universität Hamburg

Hamburg

3. Preis
Am 02.12.2015 tagte die Jury für den hochbaulichen Wettbewerb "Gästehaus der Universität Hamburg". Der Entwurf, entstanden in Zusammenarbeit mit Translocal Architecture aus Dresden wurde mit dem 3. Preis ausgezeichnet.
12/2015

Obere und untere Vorstadt

Auerbach / Oberpfalz

Engere Wahl
Am 17.12.2015 tagte die Jury für den freiraumplanerischen Wettbewerb "Obere und untere Vorstadt" in Auerbach / Oberpfalz. Unser Entwurf war dabei in der "Engeren Wahl" des Preisgerichtes.
11/2015

Landesgartenschau

Frankenberg / Sachsen

Anerkennung
Am 19. und 20.11.2015 tagte die Jury für den freiraumplanerischen Wettbewerb "Landesgartenschau Frankenberg / Sachsen 2019". Unser Entwurf wurde mit einer Anerkennung ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Jan Derveaux Architekt.
11/2015

Synagogenplatz

Lviv / Ukraine

in Umsetzung
Der Baubeginn für den ersten Bauabschnitt der Jüdischen Gedenkstätte in Lviv ist erfolgt. Es wird zunächst die Gestaltung der Flächen im Umfeld der Ruinen der Golden Rose Synagogue und die Fläche des Beth Hamidrash Tora-Schule umgesetzt. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2016 geplant.
Link zur Projektseite
11/2015

Bahnhofsvorplätze

Augsburg

Anerkennung
Am 19.11.2015 tagte in Augsburg die Jury für den Offenen Realisierungswettbewerb "Neugestaltung der Vorplätze und des Umfelds des Hauptbahnhofs Augsburg". Unser Entwurf erhielt eine Anerkennung für den westlichen Bahnhofsvorplatz. In Zusammenarbeit mit Freie Planungsgruppe Berlin Verkehrsplanung, Robert Kahlow Architekt, Anselm von Held Lichtplanung.
11/2015

Marktplatz

Bad Lippspringe

Eröffnung
Die Umgestaltung des Marktplatzes Bad Lippspringe ist bald abgeschlossen. Die feierliche Eröffnung, mit einer kurzen Rede durch den Bürgermeister Andreas Bee, findet am Freitag, den 6. November um 17 Uhr statt.
Link zur Projektseite
10/2015

Neue Mitte

Markkleeberg

ein 3. Preis
Am 29.10.2015 tagte in Markkleeberg die Jury für den Realisierungswettbewerb "Neue Mitte Markkleeberg". Unser Entwurf wurde mit einem 3.Preis ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Freie Planungsgruppe Berlin Stadtplanung und Verkehrsplanung.
10/2015

Innovationsachse Immenburgstraße

Bonn

1. Preis
Am 18.09.2015 tagte in Bonn die Jury für den Realisierungswettbewerb "Innovationsachse Immenburgstraße". Unser Entwurf wurde mit dem ersten Preis ausgezeichnet.
Link zur Wettbewerbsseite
10/2015

Synagogenplatz

Lviv / Ukraine

Vorbereitung / Spendenaufruf
Die Umsetzung des ersten Bauabschnittes des von uns entworfenen Gedenkortes 'Synagogenplatz' in der Altstadt von Lviv / Ukraine ist in Vorbereitung und soll im Oktober beginnen. Die Stadt Lviv in Zusammenarbeit mit der GIZ sowie dem Zentrum für Stadtgeschichte Ost- und Mitteleuropas haben einen internationalen Spendenaufruf für die dafür noch teilweise benötigten finanziellen Mittel organisiert. Auf der Website der Organisation wird die Geschichte und Idee des Projektes erläutert und es besteht die Möglichkeit online zu spenden. Danke für Ihre Unterstützung und die Weiterleitung des Spendenaufrufs.
Link zur Website des Spendenaufrufs
09/2015

Kornhausplatz

Göppingen

2. Preis
Am 30.09.2015 tagte in Göppingen die Jury für den offenen Realisierungswettbewerb "Neugestaltung Kornhausplatz". Unser Entwurf wurde mit dem zweiten Preis ausgezeichnet. Fachliche Beratung durch Robert Kahlow Architekt sowie Anselm von Held Lichtplanung.
09/2015

Bauhaus Museum

Dessau-Roßlau

Anerkennung
Am 03.09.2015 tagte die Jury für den Realisierungswettbewerb "Bauhaus Museum Dessau". Der Entwurf, entstanden in Zusammenarbeit mit Raummanufaktur Architekten aus Darmstadt, wurde mit einer Anerkennung ausgezeichnet. Die Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse findet voraussichtlich von Oktober bis November in Dessau-Roßlau statt.
08/2015

Georgswiese

Gelsenkirchen

2. Preis
Im Rahmen einer konkurrierenden Planungswerkstatt für die Umgestaltung der Georgswiese in Gelsenkirchen, organisiert vom Stadtplanungsamt der Stadt Gelsenkirchen, wurde unser Entwurf am 25.08.2015, mit dem 2. Platz ausgezeichnet.
06/2015

Ortsmitte

Nordrach

Anerkennung
Am 26.06.2015 tagte die Jury für den Realisierungswettbewerb "Neugestaltung der Ortsmitte Nordrach". Unser Entwurf erhielt eine Anerkennung.
06/2015

Volmepark

Kierspe

in Umsetzung
Im zukünftigen Volmepark Kierspe lässt die vorbereitende Geländemodellierung die Konturen der im südlichen Parkteil geplanten Topografie erkennen. Die Fertigstellung des Parks ist für den Sommer 2016 geplant.
Link zur Projektseite
03/2015

Karlsplatz

Sigmaringen

3. Preis
Am 27.03.2015 tagte in Sigmaringen die Jury für den Realisierungswettbewerb "Neugestaltung des Karlsplatzes". Unser Entwurf erhielt den 3. Preis. In Zusammenarbeit mit Freie Planungsgruppe Berlin, Verkehrs- und Stadtplanung.
02/2015

Marktplatz Bad Lippspringe

Bad Lippspringe

Baubeginn
Der Baubeginn für die Umgestaltung des Marktplatzes in Bad Lippspringe ist erfolgt. Gegenwärtig laufen die Abbruch- und Tiefbaumaßnahmen. Die Fertigstellung ist für den Herbst 2015 geplant.
Link zur Projektseite
12/2014

Loreley-Plateau

St. Goarshausen

ANERKENNUNG
Am 10.12.2014 tagte die Jury für den Ideen- und Realisierungswettbewerb "Loreley-Plateau". Unser Entwurf erhielt eine Anerkennung. In Zusammenarbeit mit Gruppe Planwerk Stadtplaner Architekten Ingenieure. Die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten findet ab dem 15. Januar 2015 in Koblenz statt.
10/2014

Schillerplatz und Remsanlagen

Lorch / Württemberg

1. Preis
Am 09.10.2014 tagte in Lorch die Jury für den zweiphasig-offenen freiraumplanerischen Wettbewerb "Umgestaltung Schillerplatz und Remsanlagen". Unser Entwurf wurde mit dem ersten Preis ausgezeichnet.
09/2014

Marienplatz

Ebersberg

Anerkennung
Am 25.09.2014 tagte in Ebersberg die Jury für den Realisierungswettbewerb "Neugestaltung des Marienplatzes". Unser Entwurf erhielt eine Anerkennung.
In Zusammenarbeit mit Stadt Land Fluss Städtebau und Stadtplanung sowie Robert Kahlow Architekt. Beratung durch Freie Planungsgruppe Berlin sowie Anselm von Held Lichtplanung.
08/2014

Kirchgasse Rixdorf

Berlin-Neukölln

in umsetzung
Die Umgestaltung der Kirchgasse Rixdorf ist bald abgeschlossen. Die Eröffnung, mit einer kurzen Rede durch den Bezirksstadtrat Thomas Blesing, ist für Mittwoch, den 24. September 2014, 11 Uhr, geplant.
09/2014

KIRCHGASSE RIXDORF

BERLIN-NEUKÖLLN

Eröffnung
An Mittwoch, dem 24. September, wurde das Projekt "Kirchgasse Rixdorf" gemeinsam mit Bürgern und der Bezirksverwaltung eröffnet.
08/2014

Volmepark

Kierspe

1. Preis
Am 28.08.2014 tagte in Kierspe die Jury für den städtebaulichen und freiraumplanerischen Wettbewerb "Volmepark Kierspe". Unser Entwurf wurde mit dem ersten Preis ausgezeichnet.
In Zusammenarbeit mit Jan Derveaux Architekt.
06/2014

Entwicklung Stellingen

Hamburg

3. Preis
Am 18.06.2014 tagte in Hamburg die Jury für den städtebaulich-freiraumplanerischen Wettbewerb "Entwicklung Stellingen". Unser Entwurf wurde mit dem dritten Preis ausgezeichnet.
In Zusammenarbeit mit Jan Derveaux Architekt.
Link zur Wettbewerbsseite
06/2014

Junge Landschaftsarchitekten

Kassel

Vortrag
Am Dienstag dem 01.07.2014 halten Frederik Springer und Franz Reschke einen Vortrag an der Universität Kassel im Rahmen der Vortragsreihe "Junge Landschaftsarchitekten".
Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Schaufenster Hafeka, Gottschalkstraße 26.
07/2014

Strandbadareal und Hafenplatz

Hard / Österreich

1. Preis
Am 04.07.2014 tagte in Hard / Österreich die Jury für den hochbaulich-freiraumplanerischen Wettbewerb "Strandbadareal Hard". Unser Entwurf wurde mit dem ersten Preis ausgezeichnet.
In Zusammenarbeit mit Jan Derveaux Architekt.
Link zur Wettbewerbsseite
07/2014

Historische Innenstadt

Eutin

ein 1. Preis
Am 07.07.2014 tagte in Eutin die Jury für den freiraumplanerischen Wettbewerb "Historische Innenstadt". Unser Entwurf wurde mit einem von zwei ersten Preisen ausgezeichnet. Die heute eröffnete Wettbewerbsausstellung in der Kreisbibliothek Eutin wird noch bis zum 30.07.2014 laufen. In Zusammenarbeit mit hochC Landschaftsarchitektur und Freie Planungsgruppe Berlin sowie Anselm von Held Lichtplanung.
Link zur Wettbewerbsseite
12/2013

Kirchgasse Rixdorf

Berlin - Neukölln

Baubeginn
Die ersten Maßnahmen zur Umsetzung des Projektes Kirchgasse Rixdorf in Berlin Neukölln wurden durchgeführt. Im Frühjahr wird die Baumaßnahme fortgeführt und voraussichtlich bis zum Sommer 2014 abgeschlossen sein.
Link zur Projektseite
02/2014

Halbinsel- und Seeuferpromenade

Wasserburg / Bodensee

Anerkennung
Die Wettbewerbsjury unter dem Vorsitz von Prof. Sebastian Zöppritz tagte am 19.02.2014.
Unser Entwurf "Strandspaziergang" erhielt eine Anerkennung.
In Zusammenarbeit mit Jan Derveaux, Architekt und Anselm von Held, Lichtplanung.
Link zur Wettbewerbsseite
03/2014

Marktplatz Bad Lippspringe

Bad Lippspringe

Vorbereitung
In Vorbereitung der Umgestaltung des Marktplatzes von Bad Lippspringe wurden erste Maßnahmen durchgeführt. Die in Hochbeeten stehenden Bestandsbäume sind gefällt worden. Im Rahmen der Neugestaltung werden insgesamt 19 Bäume gepflanzt.
Link zur Projektseite