Franz Reschke Landschaftsarchitektur

2014-2017

Volmepark

Kierspe

Auf Grundlage des Wettbewerbsentwurfes wurde im Dezember 2014 mit der Planung für den Volmepark begonnen. Mit der nördlich und südlich den Park rahmenden Geländemodellierung wird die Volme als zentrales Element akzentuiert. Die zwei Uferseiten der Volme sind Grundlage für einen spannungsvollen Kontrast im Park - ein intensiv nutzbares Aktionsband auf der nördlichen Seite bildet das Pendant zur weitgehend extensiv geplanten südlichen Parkseite. Im Juli 2017 wurde der Park eröffnet.
Typologie
Öffentlicher Raum, Park
Fläche
30.000 qm (Freianlagen)
Kosten (brutto)
1.100.000 €
Auftraggeber
Stadt Kierspe
Verfahren
Realisierungswettbewerb, 2014, 1. Preis
Beauftragung
LP 2-9
Projektleitung
Franz Reschke, Ninon Weber-Wittenberg
Projektteam
Luisa Hansel, Martin Tochtrop (Bauleitung)
Fotos Realisierung
Marc Leppin
In Zusammenarbeit mit
Jan Derveaux Architektur, Rimpau&Bauer Architekten (Fussgängerbrücke), StudioC (Tragwerksplanung)